Das neue IVAT Energiekonzept

Für Altbau und Neubau!
Durch Plug-and-Play Modul-Technologie

PV-Anlage
Photovoltaik erzeugt aus der Sonnenenergie den Strom für den Betrieb der Anlage.


Green-Battery
Der sicherste und umweltfreundlichste Speicher auf Salzwasserbasis, Unbrennbar. Ohne Silizium. Wartungsfrei!


Lastabwurf
Stromspitzen werden überwacht, erkannt und automatisch geregelt, Das spart Tausende von Euro beim Stromanbieter.


Heatcooler
Mit Hilfe einer energieeffizienten revisierbaren Wärmepumpe ersetzt der Heatcooler die komplette Heizung und Klimaanlage.


Heizkreisverteiler
Pumpenstation mit Temperatur- Überwachung und Visualisierung
sämtlicher Wasser-
kreisläufe.


Kompressor – Abwärme
Vorhandene Wärmequellen werden in das System integriert inkl. Heizlastberechnung.


Kimatower
Filterturm für Rauch, Staub, Viren, Bakterien, Öl-Emulsionen, Geruch. Mit integriertem Wärmetauscher zum Kühlen\Heizen.


Klimabox
Klimatisierte geheizte und gekühlte Büroräume mit Staubfilter.


FRI-LAN
Kabellose Sensoren überwachen und regeln über FRI-LAN die Luftqualität.


E-Ladestation
Intelligente Elektro- Auto-Lade-Station, welche per EMS mit dem Speicher und der PV Anlage kommuniziert.


Energie-Managment-System mit Visualisierung und Fernwartung nach Industrie 4.0

Beispiele zweier Gebäudeplanungen mit dem Heatcooler-Konzept

Diese Referenzen von PV-Anlagen sind in Zusammenarbeit mit unserem Partner WIRSOL Roof Solutions entstanden

Logistikzentrum Pfenning Aufdach-Anlage, Heddesheim
Installierte Leistung: 8.100 kWp | Jährlicher Ertrag: 7.371 MWh | CO2-Einsparung: 4.791 t/a | Bebaute Fläche: 110.000 m²

Spedition Nuss Aufdach-Anlage, Wörth
Installierte Leistung: 484,38 kWp | Jährlicher Ertrag: 492,64 MWh | CO2-Einsparung: 295,6 t/a | Bebaute Fläche: 2.960,1 m²

Edeka Rees Aufdach-Anlage, Malterdingen
Installierte Leistung: 147,12 kWp | Jährlicher Ertrag: 152,17 MWh | CO2-Einsparung: 91,3 t/a | Bebaute Fläche: 898,4 m²

Heiz-Lüftungs-Kühlsystem von IVAT Absauganlagen

Weltneuheit "Heat-Cooler" - Innovatives Heiz- Kühl & Luftreinigungssystem

wir freuen uns Ihnen unsere neueste Produktinnovation vorstellen zu dürfen:

Der neue „Heat-Cooler“ in Kombination mit dem bewährten „Klima-Tower“ ist das weltweit erste autarke Heiz-, Kühl-, Luftreinigungssystem mit dem Sie jetzt dank hocheffizienten Komponenten mit einer staatlichen Förderung von bis zu 45% profitieren!

Komplette Handwerks,- und  Industriehallen werden dabei mit energieeffizienter Wärmepumpentechnik ohne Zusatzheizung, ohne CO2 Steuer, vollautomatisch im Winter beheizt und im Sommer auf Wunschtemperatur abgekühlt.

Rauch, Staub, Emulsionen, Ölnebel, Luftfeuchte und selbst Gerüche werden durch kabellose Sensoren gemessen und vollautomatisch durch verschiedene Filterelemente beseitigt

Das alles ohne Rohrleitungen oder Absaugkanäle, Sie benötigen lediglich Strom, Wasser und Druckluft.

Ersetzten Sie jetzt Ihre veraltete Öl,- oder Gasheizung oder Ihr Lüftungssystem durch die innovative „Plug and Play“ Technologie vom Weltmarkführer IVAT.

Wir beraten Sie gerne kostenlos vor Ort und übernehmen die komplette Antragsstellung der Fördergelder durch einen zugelassenen Energieberater.

Der neue Ivat „Heatcooler“ in Kombination mit dem bewährten Ivat „Klimatower“ bildet gemeinsam das innovative und komplett autarke Heiz-, Kühl-, Luftreinigungssystem.

Ein Produkt der Firma IVAT - innovative Absaugtechnologie

Ihre Vorteile - Heatcooler in der Praxis

– Klimatisierung (Wärme und Kälte) für gesamtes Unternehmen

– Nutzung von Abwärmequellen, z.B. Kompressoren oder Prozessabwärme

– Luftreinigung

– Keine CO2- Steuer fällig

– Zukunftssicher und Energieeffizient

– Optional: Nutzung von PV-Strom für Klimatower, Heatcooler, Kompressoren….

Der Klimatower

IVAT stellt mit dem Filterturm KlimaTower eine Weltneuheit im Bereich der industriellen Absauganlagen vor. Er ermöglicht die automatische Raumluft- und Temperaturregelung. Dank intelligenter Sensoren werden in der gesamten Halle alle wichtigen Temperatur- und Luftmerkmale, wie Verschmutzungsgrad und Feuchte überwacht. Grenzwert-Überschreitungen und Wärmestaus werden sofort erkannt und behoben. Auf diese Weise sorgt der IVAT KlimaTower für ein optimales Raumluftklima bei drastischer Heiz- und Energiekostenreduzierung, egal bei welcher Betriebsgröße.

Positive Effekte von klimatisierten und sauberen Arbeitsbereichen:

– Weniger Reinigungskosten

– Geringere Instandhaltungskosten

– Steigende Mitarbeiter Zufriedenheit

– Weniger Krankheitstage

– Geringere Ausfallzeiten der Maschinen

– Steigende Qualität durch Fertigung bei konstanten Temperaturen

– Höhere Lebensdauer der Beleuchtungen und Maschinen

Amortisation durch Förderung und geringere Heizkosten

Entwicklung CO2-Steuer

Hydraulik-Schema

Heatcooler

Telefon
00800 111 22 555